Schneckenfilter SP280/SP300

Die Smicon Schneckenfilter SP280 und SP300 haben sich bereits seit 1998 bewährt. Diese Maschinen sind besonders für das kontrollierte filtern, entwässern und abscheiden verschiedener, flüssiger Prozessabfälle geeignet. Ebenso für Restströme aus industriellen, organischen und agrarischen Anwendungen.

Einige Lebensmittel können hiermit von ihrer Verpackung getrennt werden. Eine integrierte Schnecke fördert den Produktstrom durch einen Siebzylinder und trennt die feste von der flüssigen Substanz. Das trockene Produkt, das oft stapelbar ist, verlässt die Maschine über eine Presskammer. Der Gegendruck in der Presskammer kann mit höchster Präzision eingestellt werden. Folglich lässt sich auch die Qualität des ausfließenden Mediums und des Trockenprodukts nach Wunsch anpassen.

Wir entwickeln, konstruieren, produzieren und montieren die SP280 und SP300 unter eigener Leitung. Die Maschinen verbrauchen eine Mindestmenge an Energie, sind schallarm und wartungsfreundlich. Die Zu- und Abfuhrsysteme sowie die Steuerungseinheit können vollständig maßgefertigt werden.